Wegberg: Musiker und Schützen zeichnen verdiente Wegbegleiter aus

Wegberg: Musiker und Schützen zeichnen verdiente Wegbegleiter aus

Der Spielmannszug Büch und der Schützenverein Büch haben beim Schützenfest verdiente und langjährige Mitglieder geehrt.

Der Spielmannszug Büch zeichnete für 65 Jahre Hans Meyer aus, für 60 Jahre Josef Poppels und für 40 Jahre Hans Römer. Seit 15 Jahren sind Robin Heutz und Domenik Heutz im Spielmannszug engagiert. Die Ehrungen wurden vorgenommen vom Vorsitzenden des Spielmannszugs, Hans-Leo Heppener, und Schriftführer Dietmar Thelen.

Der Schützenverein Büch zeichnete für 50 Jahre Mitgliedschaft Manfred Requadt aus, seit 25 Jahren ist Doris Ewald dabei, 15 Jahre Klaus Mundri. Diese Ehrungen wurden vorgenommen vom Vorsitzenden Bernd Grambusch. Die Königsnadel und einen Blumenstrauß bekam das Königspaar des Vorjahres, Sven Kuhfuß und Hannah Redmann.