1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Mütter mit Wellness verwöhnt: Aktionstag im Krankenhaus

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg : Mütter mit Wellness verwöhnt: Aktionstag im Krankenhaus

„Die Weltstillwoche nutzen wir jedes Jahr gerne, um für die Vorteile des Stillens zu werben. Darüber hinaus ist dieser Zeitraum auch immer ein willkommener Anlass für uns, jungen Müttern etwas Gutes zu tun“, berichtet Heinz-Gerd Schröders, Geschäftsführer des Städtischen Krankenhauses Heinsberg.

egiEin iseerd neungj ütMter uwednr os ni der gbieesrenHr Bpxrysiaab itm eiemn ets-hücleFskslWrnü rh.öewtnv reWädhn hcis eid eksathneKnsiwdrkcrneenr elbivlelo mu ide sbayB tkrüemmge bhena, vaeetrienbrch eid trMarbeetii erd yesphohtriPaie den üterntM uedlwntohe aengska.nseNmac

diKenr zeigne veil ntsiFaae bmie w.betwabeertlM aDs esheäjigrid tMoto dre Wselochtlteiwl „Eni Giennw rsfü nee“Lb raw uhca aemhT eensi tsamelsr uneeusgnaerf wblereMttbwa.se ciaehZerhl drKen,i audrntre ielev sde hcsnStetidä Kingtreanesrd bnesiL-Hcgkriee und dse ietclcsrhinh Ketsgnanreird ,kBetoc eezigtn ni hirne nBirdle, swa hreir Mengniu ncah nei wGinen rfsü beeLn .sei

ieD sotnVleegulnr nhteeicr onv eisnG‚dhuet ürf ied eznag ilFmae‘i ibs hni uz neeim el‚ingrdetnz snneelnni‘kdzisri.eP uZm ldnwnibreGie rduew das Wekr vno rnadexalA sau Btkoce r.gtekü Stloz ahmn sie hrien ewnGni — eienn iucGeshtn rfü nei uKon-toethndMg-storioiFt im soudoiottF isesL — ene.ntegg