1. Lokales
  2. Heinsberg

Müllsammel-Aktion der IG der Doverener Ortsvereine

Aktion : Helfer sammeln wilden Müll in Doveren

Unter dem Motto „Doveren räumt auf" haben sich etwa 55 Doverener, darunter auch viele Jugendliche, aufgemacht, um in und um Doveren Müll zu sammeln, der von Spaziergängern achtlos oder auch willentlich im Wald und auf Feldwegen entsorgt worden ist. Die „Beute" konnte sich sehen lassen.

Erfreulich war nach Angaben der Organisatoren, dass fast alle Vereine, die der Interessengemeinschaft der Doverener Ortsvereine angehören, mit von der Partie waren.

Von Lkw-Autoreifen, Bratpfannen und Staubsaugern bis zum Plastikmüll war alles dabei. Im Anschluss an die Sammelaktion konnten sich die vielen freiwilligen Helfer im Dorfgemeinschaftshaus mit einer Suppe und Getränken, gestiftet von der Interessengemeinschaft Doveren, stärken.