Heinsberg-Oberbruch: Mit Julia Neigel & Band geht ein Traum in Erfüllung

Heinsberg-Oberbruch: Mit Julia Neigel & Band geht ein Traum in Erfüllung

Total begeistert sei er gewesen, als er die ersten Konzerte von Jule Neigel besucht habe. Bis heute ist der Saeffelener Bandleader Willi Weindorf ihr Fan geblieben. Deshalb wünschte er sich zum Jubiläum seiner Band „Glenrock“ ein gemeinsames Konzert mit „Julia Neigel & Band“.

Dieser langgehegte Traum geht nun am Samstag, 22. Oktober, tatsächlich in Erfüllung. Die beliebte Euregio Coverband „Glenrock“ feiert ihr 25-jähriges Bestehen am Samstag in der Festhalle Oberbruch und trifft dabei auf Julia Neigel und Band.

Begonnen hat „Glenrock“ mit eigenen Kompositionen. Seit vielen Jahren begeistert die Band um Chef Willi Weindorf inzwischen ihre Fans mit bekannten Rock- und Pop-Hits aus den vergangenen 30 Jahren und bringt damit die Menschen in der Region immer wieder zum Tanzen, Singen und Mitfeiern.

Am 22. Oktober, Einlass ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr, findet das große Jubiläumskonzert in der Oberbrucher Festhalle mit Julia Neigel und Band statt. Julia Neigel ist eine der bedeutendsten deutschen Rocksängerinnen und hatte als Jule Neigel mit der Single „Schatten an der Wand“ ihre ersten großen Erfolge. Sie brilliert durch eine Vier-Oktaven-Stimme und erhielt viele Auszeichnungen und Platzierungen in den Charts. Seit 1987 arbeitet sie als Produzentin, Sängerin und Autorin. Ihre Alben wurden bisher über zwei Millionen Mal verkauft.

Gäste aus der Region

Glenrock mit Maike Huppertz und Susanne Huben (Gesang), Stephan Martin (Gitarre), Thomas Horbach und Arkadius Gabrisch (Keyboards), Ralph van den Waardenberg (Drums), Frank Stellmachen (Bass und Gesang) und Willi Weindorf (Gesang), wird sich an diesem Abend live mit bekannten Gästen aus der Region umgeben und zwei musikalische Themen stimmungsvoll bearbeiten.

„On the Run — the Toto Tribute Show“ lautet der erste Teil. Die Hits von Toto habe Glenrock immer im Repertoire gehabt. „Für das Konzert haben wir uns die schönsten Hits rausgesucht“, sagt Willi Weindorf. Dazu spielt Glenrock nach dem Konzert von „Julia Neigel & Band“ noch ein „Best of“ mit den beliebtesten Coversongs.

Tickets gibt es online

Tickets sind online bestellbar unter www.glenrock.de. Hier findet man auch die Vorverkaufsadressen.

Mehr von Aachener Zeitung