Hückelhoven-Hilfarth: Mehrfach Schüsse auf Fensterscheiben: Zeugen gesucht

Hückelhoven-Hilfarth: Mehrfach Schüsse auf Fensterscheiben: Zeugen gesucht

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen mehrfach auf Schaufensterscheiben und Fenster von Wohnhäusern im Hückelhovener Stadtteil Hilfarth geschossen. Die Schüsse sollen aus einer Luftpistole oder einem Luftgewehr abgegeben worden sein.

Die Taten ereigneten sich zwischen dem 3. Juni und dem 7. Juni. Betroffen seien laut Polizei fünf Gebäude in der Breite Straße und ein Haus in der Braunstraße.

Ersten Ermittlungen zufolge sollen die Projektile aus einer Luftpistole oder einem Luftgewehr abgeschossen worden sein. Verletzt wurde bei den Taten niemand, aber die Schäden belaufen sich auf mehrere tausend Euro.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich bitte unter 02452/9200 bei der Polizei Heinsberg melden.

(red/pol)