1. Lokales
  2. Heinsberg

Erkelenz: Manege frei für den Zirkus Regenbogen

Erkelenz : Manege frei für den Zirkus Regenbogen

„It‘s Showtime“ schallte es durch das Zelt neben der Burg, und einen Zirkusdirektor stellt man sich eigentlich anders vor, im gesetzteren Alter mit leichtem Bauchansatz. Andrew, ein sechsjähriger Schüler der Astrid-Lindgren-Schule schwang jedoch im Zirkuszelt routiniert das Zepter und führte durch ein abwechslungsreiches Zirkusprogramm.

erD ukirZs gRebegneon eaetsitg,r udn leal wnaer m:mkneego die rt,elnE Getserichws und etrß.roelGn Es udewr cslhecßilih saetw dnroeBssee egnb,eot dtor mi i.kZesturlz eAll rive eJhar hütfr die Sricennut-Ale-drgLdsih ine pguseotnkBwreegj dchu,r in seiedm arhJ ateth anm csih für nie korespikZurjt csednnieth.e

iAseshirtct ggenwuenBe

In iedr nVentrloslgue merinponeti wtea 70 Kdiren mti tctaeshniirs new,nugeBge dei cish nhees leanss nktnone nud den lfiaBel sed muPslukbi p.oeveroirnzt

iDe erKnid tnteah eliv iiarent,rt sei es mi szkelrZiut redo ni dre lhTeunrla der cSh.eul Jnee ül,Srceh edi ieekn kiieguccgsBrnhüt ebmi zchnsnreesizi eirebTn ndeinf nkot,enn nehtat ishc ni hrnei äuamesnnrselK imt dem maeTh i“Zsk„ru bgihtfc.äste

nUd dnan msetus ibe edr eerePmri sleal pn:aelkp eiäzeSt,rln nulorJe,eg nko,fuebtatraL eZebr,rua eredlehrlreT rode eueesccrrlkhuF — eis llea nhetta nrihe rneßgo rttftiuA ndu gteznei, aws ise mi kiuZ„sr e“ngbeegRon so elals lenrteg eaht.tn