1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Mädchen bei Auffahrunfall schwer verletzt

Heinsberg : Mädchen bei Auffahrunfall schwer verletzt

Am Montag ist ein elfjähriges Mädchen bei einem Auffahrunfall schwer verletzt worden. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das äedhcMn ßsa fau edm tüsRzikc mi toAu ihrer tte.Mur iDe -äjr3ighe1 räliniendeNred furh itm ihemr inKleganew ufa red atSrße Atle eSicehdm ni hngRituc he.crbbOur rVo rih etlenk nie 92 Jhare elart nnaM aus gerHnbesi eneisn Wenag in dei ieheglc ghuRc.tin

An dre mgniudEünn dre reStaß mnhoRe lewlto rde eHnersibegr nhac slkin engiabe.b Als re rdüaf emtreb,s etrbmkee sdei luta ertiiicoPhblze ied hsrerFnCiraao- rfonfaeb zu .stäp rhI naWeg alltepr gegen dsa ckeH eds agsnWe esd b.gnersHrisee rhcuD dne arAllupf euwdr ads gnjeu Mhäedcn fua dre kükRbcna sde ewngnaseliK tteevzl.r Sei umtess urz ntreosäntai nlgendhBau ni eni sareanhkKnu habgcrte rd.ween

eDi ebedni ehrfatrouA wseoi eni afnelelbs asu iHsnegreb mamtsderen 2rjeihäg-5 aefhBrier rdunew tncih etrvlzt.e