Heinsberg: Kreisverkehr an der Erkelenzer Verkehrsader ist fertig

Heinsberg: Kreisverkehr an der Erkelenzer Verkehrsader ist fertig

Der Kreisverkehr zwischen der Ost- und der Nordpromenade einerseits sowie der Theodor-Körner-Straße und der Brückstraße andererseits konnte früher fertigestellt werden als geplant. Seit Freitagmittag rollt der Verkehr auf dieser für Erkelenz ausgesprochen wichtigen Verkehrsader wieder flüssig.

<

p class="text">

Anfang Januar war mit dem Bau des Kreisels begonnen worden, rechtzeitig vor dem Lambertusmarkt sollte er fertig sein. Das hat auch gut geklappt. Zu den Kosten in Höhe von rund 550.000 Euro gibt es Zuschüsse vom Land in Höhe von 250.000 Euro.