Wassenberg: Kollision mit Auto: Motorradfahrer schwer verletzt

Wassenberg: Kollision mit Auto: Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einer Kollision auf der Landesstraße 117 ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 24-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber zum Klinikum in Aachen transportiert. Die L117 war für die Dauer der Unfallaufnahme und Spurensicherung gesperrt.

Wie die Polizei meldet, ereignete sich der Unfall am Samstagnachmittag gegen 14.20 Uhr. Demnach war ein 66-jähriger Mann aus Wassenberg mit seinem Auto auf dem Ossenbrucher Weg in Richtung L117 unterwegs.

Bei einem Unfall auf der L117 wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Foto: CUH

Als er an der Einmündung nach links auf die Landstraße abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Kradfahrer aus Roermond, der in Richtung Rothenbücher unterwegs war.

Bei einem Unfall auf der L117 wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Foto: CUH

Erst nachdem der schwer verletzte Motorradfahrer mit dem Hubschrauber abtransportiert und die ausgelaufenen Betriebsstoffe durch die Feuerwehr Wassenberg und Löschgruppe Birgelen gesichert und beseitigt. wurden, konnte die L117 wieder freigegeben werden.

Bei einem Unfall auf der L117 wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Foto: CUH
(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung