1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Kollision auf Kreuzung: Fünf Verletzte

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg : Kollision auf Kreuzung: Fünf Verletzte

Am Samstagabend ist es im Heinsberger Stadtteil Randerath an der Kreuzung L228/Heerweg zu einem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten gekommen - darunter war auch ein neunjähriges Mädchen, das schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

reD afUlnl eteigener shic nggee 18 rU.h nEi rgr2ä2-iehJ usa olcevHneühk awr tim sneeim otAu afu rde ersdLaßtnaes 822 in gciRthnu erLdnni seungtr.ew ieEn 92 Jreha tlae raFu, ied abslfneel uas lvkhnHüecoe mattms, tloewl itciehzelg vom eHgerew anch lniks auf eid 28L2 ngb.eeabi eiaDb stshemtceai ies edi trVarfho sed Jgrne2äi.h2- sE akm zmu stsmemunaßZo dbeire guaher.eFz

Dre 2rä-heJ2gi ndu esnei bideen era,Mfrith nei äg1reJi-hr5 aus lchHonüeevk udn nie är-9hiJre1g aus iceliGnnrk,hee duerwn lthcei etltv.zre iDe sauennahclUlrrrfevi uedrw blleasefn ceitlh tre.etvlz hIer ninjueärheg aeifrrenhBi suetms rvetelherctwsz tmi inmee swuagnRentetg in nie raehKusnnak abgrhetc neew.rd

rFü dei tiZe edr leaamunffhnUla rwa eid lfslnaUletel teersg.rp eDr dsmtncehaesGa äulbetf shic afu atwe 000.01 ur.oE