Heinsberg-Waldenrath: Kleine Baumeister freuen sich über Baustelle an der Kita

Heinsberg-Waldenrath: Kleine Baumeister freuen sich über Baustelle an der Kita

Kinder, Kitateam, Förderverein und Elternrat haben anlässlich des Startschusses für die langersehnte Erweiterung der Kindertagesstätte in Waldenrath zum Umtrunk eingeladen. Neben Bürgermeister Wolfgang Dieder wurden weitere Ehrengäste der Stadt Heinsberg, Ortsvorsteher, Ehemalige und Eltern mit Kindern eingeladen.

Die Erweiterung umfasst einen neuen Ruheraum, eine neue Küche, zwei neue Wickelräume sowie Toiletten. Dazu gibt es demnächst auch einen Differenzierungsraum, in dem gezielte Fördermaßnahmen, Kleingruppenarbeiten und so weiter stattfinden können.

„Hier wurde viel verhandelt und hin und her gedacht, um allen Ansprüchen gerecht zu werden. Wir freuen uns mit den Kindern, das Gebäude wachsen und gedeihen zu sehen, die Kinder werden die neuen Räume mit Leben füllen, da bin ich mir sicher!“, so Leiterin Marion Bonn.

Als kleine Baumeister ausgestattet, begrüßten die Kinder ihre Gäste, zusammen mit Ulrike Mevissen, Vorsitzende des Fördervereins „Helfende Hände Kita Waldenrath“. Bürgermeister Dieder betrachtete mit den Kindern ganz genau den Bauplan und ließ sich viele Details genauestens erklären. Und dann packten die Kinder tatkräftig auf der Baustelle mit an.