Kirmes ist erneut ein Fest für Jung und Alt

Brauchtum : Kirmes in Hückelhoven: Ein Fest für Jung und Alt

Mit zahlreichen Gästen, viele kamen auch von außerhalb, wurde in Hückelhoven Kirmes gefeiert. Insbesondere war es erneut ein Fest für die Kinder, die auf dem großen Rummelplatz in der City besondere Tage erlebten.

Aber auch der große Umzug durch die Straßen der Stadt inklusive der Parade auf der Parkhofstraße gehörte mit zu den Highlights der diesjährigen Kirmes. Einen Schützenkönig hatte die örtliche Bruderschaft „Vom Heilgen Sakrament des Altares" im Vorfeld dieses Festes nicht ermitteln können. Daher stand mit Katharina Pey, die begleitet wurde von ihren Ministerinnen Johanna Küppers und Christin Pey, die Schülerprinzessin der Bruderschaft im Mittelpunkt der Festlichkeiten. Mit dabei im großen Festzug waren die Bezirkskönigin Carla Hausmann sowie der Bezirksprinz Alexander Gasser.

(gp)
Mehr von Aachener Zeitung