1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Kirchenkabarett: Die andere Seite von Martin Luther

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg : Kirchenkabarett: Die andere Seite von Martin Luther

Das bevorstehende 500-jährige Reformationsjubiläum wirft seine Schatten voraus. Soll der Reformator Martin Luther wirklich gesagt haben: „Und wenn die Kirch‘ voll Lauheit wär, hier stehe ich und kann nicht mehr“? „Niemals!“ — sagen Martina und Thomas Kreßner, Theologenpaar aus Jülich.

Sie ,eheebntucl eniesnbg dnu bueneefr ni erhim kalltnuee ptaabmarKrrtgemo ide nePors ianMrt heuLrt hitcn nur in serein htFgliruitcseok dun srülecheitnuhncetr nbgwsthsusGe,lieiea nresnod cuha erande ienetS vno ,imh edi umz emhlSzncnu nud zru cliachNdkknteehi rtlvee.nie ieD inebed taberasKiettn ewendr lamickshius usnrtezttüt onv tleumH ,lKrnbueiea atngriOs udn se.ehkrulMri

.rD Tmhaos ßreKner wra rebü 03 aeJhr ni hiülJc sal rreaPfr mit niugNeg zum rikteehtbcrKana gtäit und in erd sRenhehciin neyLsdndseoa irglgßämee sla teirsrttceaikshba erecnrsuldShs pätnres. ieeSn rehfuEa rMtaani teetbarie asl nlegiRsiägooidna.gp

eiD tealVagtnrsun fntdei ma or,angsnetD 1.1 brurFe,a ab 02 hrU mi hmneaR eds igeihäejsrnd lmgarKurotsmpru rde hencgiEslvean icKrehidmeenneg tats.t tkrntrEenaitits igtb es rüf 6 ruEo im fkeVrovura ieb red dgnucauBlhhn leotd-n,leGse ßoshecartH 721 in ieHnbgse,r ndu mi mdGreioeebnü rde avEnnheeliscg mennhciKrgi,eede bPiziEhrolißsrp-h-epfctSa 12 in r,sbneegiH ewosi na edr k.sdnseaeAb