Heinsberg: Kammerchor Currende begeistert die Zuhörer in Randerath

Heinsberg: Kammerchor Currende begeistert die Zuhörer in Randerath

Ein stimmgewaltiges Konzert erlebten die Zuhörer in der evangelischen Kirche in Randerath. Der Kammerchor Currende aus Jülich war zu Gast und trug evangelische und katholische Kirchenmusik vor, die nach der Reformation im Jahre 1517 komponiert und deren Texte danach geschrieben wurden.

<

p class="text">

So fanden sich Stücke bekannter Komponisten wie Felix Mendelssohn-Bartholdy, Johann Walther oder auch Melchior Franck genauso wieder wie die aus der neueren Zeit von Max Reger oder Arvo Pärt.

(CUH)
Mehr von Aachener Zeitung