Wassenberg-Birgelen: „Kabarett von vor der Haustür“: Hausmann in Birgelen

Wassenberg-Birgelen: „Kabarett von vor der Haustür“: Hausmann in Birgelen

Das Trommlerkorps Birgelen präsentiert: Jürgen B. Hausmann mit seinem programm „Wie jeht et? — Et jeht!“. Am Samstag, 9. April 2016, 20 Uhr, kommt der Kabarettist in die Turnhalle an der Lambertusstraße.

Hausmann unterhält wieder mit wunderbarem „Kabarett direkt von vor der Haustür“ und wirft seinen liebevoll-komödiantischen Blick in Wohnstuben, Vereinsheime und Nachbarsgärten und packt seine Beobachtungen und Erfahrungen in wunderbare Anekdoten. Aufs Korn nimmt er diesmal auch die typischen Sprüche des Alltags, wie zum Beispiel „Man kuckt de Leut nur vor dr Kopp“.

Karten gibt es ab heute zum Vorverkaufspreis von 25 Euro in der DEVK-Agentur Weyermanns, Lambertusstraße 57, bei ABC Schreibwaren Kryjom, Lambertusstraße 89, im Schuhhaus Breuer, Mühlenstraße 2-4,und den Filialen der Kreissparkasse (mit Heimatkarte 22 Euro).