Junges Musical-Theater: "Vier Jahreszeiten" in Heinsberg

Ballett „Vier Jahreszeiten“ : Von Hip-Hop bis zur Herbsthexe

Fleißig geprobt wird derzeit wieder beim Jungen Musical-Theater in Heinsberg. Am Samstag, 30. November, und am Sonntag, 1. Dezember, jeweils um 16 Uhr, wird es unter dem Motto „Vier Jahreszeiten“ sein neues Stück auf die Bühne der Heinsberger Stadthalle bringen.

Bereits vor den Sommerferien begannen die Proben für über 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Alter von 4 bis 60 Jahren für die neue Produktion. Die künstlerische Leitung liegt in den bewährten Händen von Ballettmeisterin Irena Kostova und ihrer Mitarbeiterin Christine Schulze Beiering.

„Die vier Jahreszeiten bieten viel Stoff zur tänzerischen Umsetzung und haben uns schon länger gereizt,“ erklärt Christine Schulze Beiering. Dabei haben die beiden in ihrer musikalischen Auswahl jedoch nicht nur auf Antonio Vivaldis Klassiker zurückgegriffen, sondern wollen vielmehr eine moderne und bunte Version der Jahreszeiten mit Filmmusiken und Popsongs präsentieren. Die Schülerinnen und Schüler der Ballettschule tanzen sich dabei durch diverse Tanzstile und beweisen ihr Können in allen Sparten von Ballett über Contemporary Dance bis hin zu Hip-Hop. Über die Gruppendarbietungen hinaus werden die Jahreszeiten solistisch von Merle Schuckel (Frühling), Marie Candan (Sommer), Alexandra Born (Herbst) und Christin Stelten (Winter) verkörpert.

Auch in Sachen Kostüme bleibt kein Wunsch offen. Von der kleinsten Schneeflocke bis hin zur bösen Herbsthexe wurden alle Kostüme wieder mit viel Liebe zum Detail ausgewählt und zum Teil von Hand genäht. Der Verein würde sich freuen, wenn nicht nur Eltern und Familien der Darsteller zu den Aufführungen kommen würden. „Wie immer sind ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie Vereinsmitglieder besonders herzlich eingeladen“, erklärt Sven Candan, der Vorstandsvorsitzende des Vereins.

Eintrittskarten für die beiden öffentlichen Aufführungen sind erhältlich in der Ballettschule Kostova, Hochstraße 40 in Heinsberg.

(anna)