Hückelhoven-Ratheim: Jago-Baustelle liegt aktuell voll im Zeitplan

Hückelhoven-Ratheim: Jago-Baustelle liegt aktuell voll im Zeitplan

Auf der aktuell größten Logistikbaustelle Deutschlands geht es voran. Immer weiter wächst die riesige Halle an der ehemaligen Kohlenwäsche in Ratheim. Dort will der Online-Versandhändler Jago demnächst rund 800 neue Arbeitsplätze schaffen.

Der Projektentwickler Panattoni Europe bestätigte am Mittwoch auf Anfrage unserer Zeitung, dass sich der Bau voll im Zeitplan befinde. Das bedeutet, dass der erste, 40.000 Quadratmeter große Bauabschnitt bereits am kommenden Dienstag, 1. März, an die Jago AG übergeben werden kann. Die Bauarbeiten hatten im August des vergangenen Jahres begonnen.

Auf dem 200.000 Quadratmeter großen Gelände im Industriepark Rurtal sollen bis August 2017 insgesamt 120.000 Kubikmeter Erde bewegt, 28.000 Kubikmeter Beton verbaut, 2000 Betonfertigteile aufgestellt, 1700 Tonnen Stahl eingebaut und 6,7 Kilometer Abwasserleitungen verlegt werden. Am Ende soll eine gigantische Halle stehen. Die Maße: 504 Meter Länge, 245 Meter Breite.

(ger)
Mehr von Aachener Zeitung