1. Lokales
  2. Heinsberg

Isenbruch hat an der K1 ein Müllproblem

Kostenpflichtiger Inhalt: Frühjahrsputz : Isenbruch hat an der K1 ein Müllproblem

Traditionell hat Isenbruchs Ortsvorsteher Martin Busch die Einwohner des Ortes zur Frühjahresputzaktion gebeten. Und erneut versammelten sich am Schöttehuus Jung und Alt. Sie sagten diesem wilden Müll dem Kampf an.

oebiW hrcbnsIue eni sidekc rbPelom ah:t nA edr ßasteresrKi 1 lndae edleir evlie tümUrwdeesln ihren naUtr b.a Im sdülckatW ewrud ovr neignei hneWco inee ottpleemk iuntdgaseee üchKe ecndttk,e die der oaBuhf nun snohc rrbnoaistettrpa t.athe Daimsle fendna ide Mümrlelmlsa neein rtAnifouee nud neeni Seles,s udza leiv ieretrew l.tkeieKinegin

Es reuwd dich,ulet asds es ieb inenige nesigosZtene doch na eswltbemtissnwUeu gamntl.e Auhc der icseWsthtel tnuPk rewdu .nfgraaneeh hIsrubcne wedru urudnm ,gtrebeuäs edi ingfliiwrlee eferHl ztgeien srgßoe etgnmeEn.ga hcaN mde kanD dse seorehOsrtvtr udn mgaiesmeenm gSurtänk im hhöucuesStt war der nuee tzlprasKemi am tuner eannrde nEed dre altgnrßeestbrEe dsa ,lZie drot neültlbef ied lHeerf ienne enßogr retnainCo mit med l,lüM edn ise nufgened .ntehta