Interkulturelle Woche mit zahlreichen Aktionen ab 23. September

Kostenpflichtiger Inhalt: Interkulturelle Woche : Das Miteinander der Menschen fördern

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr das „Fest der Kulturen“ als Abschlussveranstaltung der Interkulturellen Woche statt: Im Foyer und in der Mehrzweckhalle des Gymnasiums kann jeder Bürger am Sonntag, 29. September, von 11 bis 17 Uhr unter dem Motto „Hückelhoven verbindet“ Integration durch Infos und Projekte, über Musik, Tanz und Gesang, mit kulinarischen Köstlichkeiten etwa auch aus Syrien und dem Irak, durch ein Bühnenprogramm und in Mitmach-Aktionen oder in Gesprächen ganz konkret erfahren.