1. Lokales
  2. Heinsberg

Stiko-Empfehlung zu Astrazeneca: Im Kreis Heinsberg reichen die mRNA-Vorräte – noch

Stiko-Empfehlung zu Astrazeneca : Im Kreis Heinsberg reichen die mRNA-Vorräte – noch

Das Impfzentrum in Erkelenz ermöglicht eine Zweitimpfung mit Biontech oder Moderna, wenn bei der ersten Impfung Astrazeneca verabreicht wurde. Damit folgt er der Stiko. Der Kreis pocht aber auf eine verlässliche Regelung.

hNca der pghlmenufE edr eägitnndS piimmokIsosfmn (tS)io,k achn etfugsrpnmEin imt mde kaVizn von nresAcaaezt rfü ied ngtweifpuZim enine t-RAfosffNmmIp n,zunetzseie illw edr sierK eHnirsegb seside Vnegrohe im fntpmrImuez hlörcingeem.

peesrhnrcesriePs Jfnereni Grernüt aegts, sdsa man dne mgiln,Iepnf eid hzäctuns eien atgIurenAfzca-pmesn nggee iCova ssrroduna emmebonk het,tan rov erd gintiZpuwfme ien ggBcänrerespahsut tmi edm niedlteen rIamtfzp neetia.b Daahcn öeknn dann edrje slsebt tisncdehene, newcelh tpmfsffoI re brhtviceera .ekmbtmo

kAtluel nebge ied omsneepfntmgffI ieenn soecnhl leshceW fua ine elMtit vno Behcotin edro rMnadoe r,eh satge rür.ntGe eWnn reba j,reed edr die cökiMtlghei ,hta unn h,scwelte knöen sda zu epsnänsgE üfh.ern anDn stünems ide eoitegnKtnn dohc siuwtaeetge .rwende iW„r ehnba besldah niee efilzfelio fngeaAr na sda Land nWtheN-erasnrloidef lteg,lset ewi timda unn eeuunhgmz is“t, egats rteürGn.