1. Lokales
  2. Heinsberg

Hückelhoven: Im Dienst der guten Sache: Günter Molls Werk „Das Werk“

Kostenpflichtiger Inhalt: Hückelhoven : Im Dienst der guten Sache: Günter Molls Werk „Das Werk“

Insgesamt waren es 14 Tage, die Filmemacher Günter Moll mit seiner Crew und den Laiendarstellern im Besucherbergwerk von Sophia-Jacoba in Hückelhoven verbracht hatte. Jetzt wurde der Film im Hilfarther Filmpalast gezeigt, und viele Zeugen der Dreharbeiten im „Barbarastollen“ wollten sich die Vorführung nicht entgehen lassen.

lßhecilihSc ngnteiegare ise hcsi wei ide ngürbei ocunheibKser mti med nidtgEsretlit rfü enei egtu caheS. Das tlreiEgtdisnt uedrw mnlcihä frü eid sebein oMntea laet und na eukiäemL tknaerrke sliasA Slzchu p.edtnegse

roV ievr nahJre ahtet sihc tGreün olMl in ned oKfp etsteg,z einne lmFi uz rnhdee, red kcäßipmrustngehw edi reegrkweB lsa ucH„“paoatlonti muz nIatlh at.the Er vpcetilrefthe aeseierdLnlrtal nbeseo wei reteDsrall mti rhgnaTrueeahfer.t slA ieusinrRseg onknet re grIdin drdolWihee usa chaAne üfr dsa Fjpotmkeirl wn.nneegi

eDr limF Da„s k“rWe awr ni Achean üuhegftrfaur dweo.nr In tHfhiral slettle nrkFa henoDm nisnee mpalitsaFl eiutgelctnhnl urz rVggfuenü, os ssda ide snteegam neninmEah sdegptnee newerd nonnke.t