1. Lokales
  2. Heinsberg

Projektkurs „Darstellendes Spiel“: Hückelhovener Gymnasiasten inszenieren „Andorra“ in der Aula

Projektkurs „Darstellendes Spiel“ : Hückelhovener Gymnasiasten inszenieren „Andorra“ in der Aula

Das konnte sich sehen lassen: Der Projektkurs „Darstellendes Spiel“ des Hückelhovener Gymnasiums hat den Schullektürenklassiker „Andorra" von Max Frisch in der Aula auf die Bühne gebracht.

Max Frischs Parabel entstand als direkte Antwort auf die Schrecken des Nationalsozialismus und steht modellhaft für die Gemeinschaft, in der Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu Ausgrenzungen führen. Die Darsteller und das gesamte Team der Inszenierung erhielten für ihre Leistungen viel Beifall.

(koe)