Wegberg: Hans Maeklenburg schießt den Vogel ab

Wegberg: Hans Maeklenburg schießt den Vogel ab

Vogelschuss der St.-Rochus-Schützenbruderschaft Dalheim-Rödgen für das Bezirksschützenfest des Bezirksverbandes Wegberg: Nach den Königswürden in den Jahren 1972 und 1979 sowie der Kaiserwürde 1992 konnte der Ehrenbrudermeister Hans Maeklenburg erneut den Vogel von der Stange holen.

<

p class="text">

Die Freude war dementsprechend groß, mit Hans und Hedy Maeklenburg zwei so verwurzelte Mitglieder als Repräsentanten gewonnen zu haben, wie auch Brudermeister Norbert Schröter betonte. Nun freuen sich alle auf das Bezirksschützenfest vom 26. bis 30. August in Dalheim-Rödgen.

Mehr von Aachener Zeitung