1. Lokales
  2. Heinsberg

Handglockenchor Sound of Bells musiziert in der Christuskirche

Kostenpflichtiger Inhalt: Sound of Bells : Handglockenchor musiziert in der Christuskirche

„Sound of Bells“ heißt der Handglockenchor Aldenhoven-Linnich, der in der Heinsberger Christuskirche mit einem ganz besonderen Konzert überraschte. Wie ein überdimensioniertes Glockenspiel wirkte der Aufbau der neun Musikerinnen auf dem Altartisch, und genau das waren sie auch: ein menschliches Glockenspiel.

leoireCihntr nedAra beragnKztu natsdrev ,es frü dsa kbPmiulu nie hser hwubssgnirlhcceeesa garmmPro zu t,astgelne itcnh unr mti emd pSiel esd ohr,sCe redsnon uhac tmi nnsiegmemae n,ieLder eid ies ma nlkieen eglFlü dre eKihrc ible.eettge asennettrIs ecuzshunaan war, dsas ied öeTn erd lGkonce hcnti urn rchud neerd gwungeeB erztuge wedenr oknnne.t nI eneiing üStknec dewunr sie imt emeni eknlnie ölpeplK uaf med csTih ieldgen l,saahngengce ni nederan kenma enebn nde Golnekc huca abetnlK,ägs nnegnsteao seihm,C mzu sntEz.ai

lneEitgchi eknnö mna mit edn lkeoncG llesa plsein,e hzrletäe ied nherrtiloeCi dne enetrtisiseern Zöhur.ner Srgoa ied emldemioFil von tSar sarW bhae amn snohc rfü die anloneHdckg agtrnria.er Beim Kenzrto in nbHgeeirs sndnate annd erba dhoc erhe ethhlhicnwicea nleeodMi fua dem ,ramrgPom eid leal snegmaemi sua edn eeitnfLedh nemitings tnonk,ne die der oCrh etimrgchbat ttahe.