1. Lokales
  2. Heinsberg

Haarener Wappenbaum des Ortsrings offiziell vorgestellt

Ortsring präsentiert Neuheit : Wappenbaum ziert nun Marktplatz in Haaren

Wie viele andere Orte auch, präsentiert sich nun auch Haaren auf seinem Marktplatz mit einem sogenannten Wappenbaum. Zum Auftakt des Dorffestes, das im Drei-Jahres-Rhythmus gefeiert wird, stellten Josef Fuchs und seine Mitstreiter im Ortsring-Vorstand, Heinz Mönch und Dietmar van Crüchten, ihn der Öffentlichkeit offiziell vor.

eDr gtsirOn,r mde ewlletitriem 41 enVreie dnu iaesannortgiOn eenhörgan ,dwüern eis 2012 eetgdgrnü no,ewrd rehttecieb cFsuh ni ernies ßüunBgr.eg hncoS ovr üfnf ehJran hbea es ester egrunÜelegbn üfr neine ehslnco Wbampauenp .egbegen s„eeDis nrhVaebo rudwe nnda ufa so nnieieg nelnrguemsaVm isuidkttre dun lezniceldhtt uas nenedveehrcsi deürnGn t,rgksctuüeez“ll ärtkeerl .re Im gegrvnnenae arhJ nethät hcsi dnan jdohce eid thezüSnc sehnscelosnt, ads erotkPj hcno melina rfeufzaeugin dnu neinbazogv.runr d„Un wei Sie s,eenh tha se hacu t,“tefionrunki fueret icsh .shcFu

rhI npepaW ufa mde uamB niegze nnu rde iseiuMkvren, dre ivseeMgeern,nnänarg edi wre,hreFue der ,orrecichhKn erd trfaraPie,r erd eienrV üfr rKide-n und olndg,nehJurgue erd ll-,CbualßFbu edr rravnKs,vnieleae ide ,enmiacgeuFhetasrnf ied Süsrh,zeetafrccubhdnt ied GRDL, sda -Teormlmr dnu rroeesfpP,kif eid erFuend dre tcernihoesnlke sMkiu iwseo red reviFrneeörd dre rihecK aunmzesm itm der r.aeruKaerdhscefveltb „Und thrlnicüa ahben riw lsa itrrgOns chua ien esgenei e“nap,Wp tgüef Fcsuh .zunhi

slA atarlhPtlze iesen sßhlccilieh mit edr lhüimednW dun rde uslK ochn zewi Whazinrchee nov raenHa ma bumeapnpaW eattiprlz dorw,en „asl rhzatlP“t,lea leteärrk .er iereneV„ ored aaO,ngintrnoise dei egren eib nus im nrgstiOr Migeildt wrened onw,lel sidn memir eonkl.m“wmil eDr kDan von scuFh gngi mi amRnhe dre otnäsPerinta na nei areHnrea nerentnmeUh rüf icgli,arDktdu asd eid rtuinfAengg rde pepanW prenoetgss tth.ae