Grusel-Spaß im Halloween-Bad in Heinsberg

Aktion : Grusel-Spaß im Halloween-Bad in Heinsberg

Mit neuen Attraktionen überraschte das Team um Badleiter Ralf Weingarten auch in diesem Jahr wieder die jungen Besucher an zwei Abenden beim Halloween-Bad.

Vier Tage lang hatte die „Crew“ das Bad in eine Horrorlandschaft verwandelt. Zu den Neuheiten gehörten der lange Eingangstunnel mit zahlreichen gruseligen Aktionen und die kleine Hexe, die zu Beginn des Badevergnügens ihr „Blut“ ins Becken tropfen ließ, sodass sich zunächst die jungen Schwimmer und dann natürlich auch das Badewasser rot färbten.

Weitere Attraktion war die neue, aufblasbare Rutsche im Wert von 4000 Euro. Die Volksbank Heinsberg hat sie dem Hallenbad für seine Spaßaktionen zur Verfügung gestellt.

(anna)