1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg-Hülhoven: Geparktes Auto gerammt, Fahrer beim Ölstandprüfen überrollt

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg-Hülhoven : Geparktes Auto gerammt, Fahrer beim Ölstandprüfen überrollt

Bei einem ungewöhnlichen Unfall ist ein Autobesitzer am Dienstag in Heinsberg unter seinen eigenen Wagen geraten und schwer verletzt worden. Der 55-jährige Mann stand gerade vor der geöffneten Motorhaube seines Autos, als dieses von einem anderen Wagen gerammt und nach vorne gestoßen wurde.

eDr Vlflora eeetegrin hsic eggne 093. rhU fua edr Holenrheüv Sat,rße rneie acslenmh Ohrudsrttfharc. Dre ztieusbArtoe arw earedg im gi,Berff an esemni labh afu edr Saßetr tabsntelglee Wegna end dsaÖtln zu ,ünrfep sal das outA neier än7ge3rji-h auFr sau bsrgniHee rtfoanl nvo hneint genge sad kpreateg uzrFhgae .sietß

Ducrh end lpAaflru grteie rde aodvr tnsdeehe hg5iäe-Jr5 unetr eesnni eengnei egn.Wa rE uderw ucrhd ide unzhi nuerefeg heeurrweF itebefr udn itm ienem twsneatnRugeg in nie rnnusKkahea ,gcbtehar wo re rtnsäiato naofungmeem .dwreu Nhca eehinbegcueZntr ilenetste hnreAnwo tedirk ahnc med llanfU serte fielH ndu noheb sda uoAt itm iemne nerhaeegbW na, mu edn uDrck auf den nteertsüzG uz rnev.geirrn

Auch ied aFrhneir esd reednan eganWs itrlte tlhicee eVtnneelurzg, ise erudw fleleansb mti neeim aRntgwtegnuse ni ien ahsaennkruK teh.acgrb rüF die urDea dre ehfnafaUalnulm rewdu edi levüHohrne ßatSre aus ghnicRut Drnemem sbi zum ekeerKvhisrr tesrregp.