Heinsberg: Gemeinschaftsprojekt in Rekordbauzeit fertig: Westzipfelhalle wird eingeweiht

Heinsberg: Gemeinschaftsprojekt in Rekordbauzeit fertig: Westzipfelhalle wird eingeweiht

Die Westzipfelhalle hat in diesem Jahr bereits viele Bewährungsproben wie unter anderem mit dem Auftakt der Karnevalssession, dem Country-Festival und der Leistungsschau bestanden. Am Samstag, 27. August, erfolgt um 17 Uhr nun die offizielle Einweihung.

Dank der großartigen Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer der Tüdderner Vereine und der Dorfbevölkerung sowie vieler Gönner in Politik und Wirtschaft konnte die Westzipfelhalle mit einer Eigenleistung von über 12.500 Stunden in einer Rekordbauzeit von einem Jahr fertiggestellt werden.

Zur Verwirklichung der Westzipfelhalle wurde hier der Verein „Ues Tüddere“ gegründet. Der Verein möchte diesen Festabend nutzen, um gemeinsam mit der Dorfbevölkerung voller Stolz auf das Geleistete zurückzublicken und das geschaffene Projekt in den Fokus stellen.

Die Feier wird mitgestaltet durch den Instrumentalverein St. Cäcilia Tüddern und den Tanzsportverein Rot-Weiß Tüddern, weiterhin sorgt die „Büsch-Band“ für einen unterhaltsamen Abschluss.

(agsb)
Mehr von Aachener Zeitung