Heinsberg-Kirchhoven: Freibadretter laden am 29. Mai ins Schwimmbad ein

Heinsberg-Kirchhoven: Freibadretter laden am 29. Mai ins Schwimmbad ein

Der Förderverein Freibad Kirchhoven lädt am Sonntag, 29. Mai, zu einem Tag der offenen Tür ins Freibad Kirchhoven ein. Nach Monaten großen ehrenamtlichen Engagements präsentiert sich das umfassend instandgesetzte Freibad nun erstmals der Öffentlichkeit.

Tausende ehrenamtlich geleistete Stunden wendeten die Kirchhovener Freibadretter auf, um ihr Freibad für die beginnende Schwimmsaison startklar zu machen. Den Beginn des Tages der offenen Tür markiert das Zerschneiden des Eröffnungsbandes um 11 Uhr, anschließend wird das Schwimmbecken ökumenisch eingesegnet.

Für das leibliche Wohl sorgt die neue Gastronomie des Bürgerbades. Den Besuchern und Interessierten wird bis 18 Uhr ein Blick hinter die Kulissen des Freibades gewährt, wobei unter anderem auch die technischen Anlagen besichtigt werde können. Der Förderverein wird mit Infoständen auf die geleisteten Arbeiten hinweisen und über die Vereinsarbeit aufklären.

Auf die kleinen Besucher wartet ein rundum erneuerter Kinderbereich mit tollen Spiel- und Unterhaltungsmöglichkeiten und weiteren Attraktionen. Der Badebetrieb in Kirchhoven startet jedoch erst am Samstag, 4. Juni.