Heinsberg-Oberbruch: Frauengemeinschaft hat gut gefüllten Terminkalender

Heinsberg-Oberbruch: Frauengemeinschaft hat gut gefüllten Terminkalender

Die Katholische Frauengemeinschaft Oberbruch hat in den nächsten Wochen wieder einen gut gefüllten Terminkalender. So steht am Montag, 21. März, 19 Uhr, eine „Meditation vor Ostern“ im Dechant-Sauer-Haus, Mittelstraße 1, an. Am Mittwoch, 30. März, 14.30 Uhr, wird eine Emmaus-Wanderung unternommen.

Treffpunkt dazu ist das Wegekreuz am Friedhof in Oberbruch. Gewandert wird bis Horst, dort wird eingekehrt und danach wieder zurückgewandert. Eine Anmeldung ist nach Angaben der Frauengemeinschaft nicht erforderlich.

Auch im April haben die Oberbrucher Frauen wieder einiges vor. So gibt es am Freitag, 8. April, 19.30 Uhr, beispielsweise eine Fahrt zum Stadttheater in Rheydt, wo die Operette „Frau Luna“ mit Musik von Paul Linke auf dem Spielplan steht. Abfahrt ist um 18.15 Uhr ab dem Aloysiusplatz. Der Preis beträgt 33 Euro für Mitglieder und 35 Euro für Nichtmitglieder.

Anmeldung und Informationen bei Margarete Esser, Ratheimer Straße 17, unter der Telefonnummer 02452/61797.

Mehr von Aachener Zeitung