Erkelenz: Französischer Markt: Geänderte Verkehrsführung

Erkelenz: Französischer Markt: Geänderte Verkehrsführung

Die Stadt Erkelenz weist darauf hin, dass der Wochenmarkt aufgrund des Französischen Marktes am Freitag, 23. Oktober, zum Franziskanerplatz verlegt wird.

Daher wird der Franziskanerplatz zwischen der Gasthausstraße und Aachener Straße mitsamt der dazugehörigen Parkbuchten von Donnerstag, 22. Oktober, ab 18 Uhr bis zum Freitag, 23. Oktober, 14 Uhr, gesperrt. Eine Umleitung ist laut Stadtverwaltung ausgeschildert.

Außerdem erfolgt eine Teilsperrung der Parkbuchten auf der gegenüberliegenden Seite des Franziskanerplatzes. Der „Ententreff“ beansprucht zusätzlich die Parkbuchten rund um den Johannismarkt ab Sonntag, 25. Oktober, 6 Uhr.

Möglichkeiten zum Parken bieten dann der Dr.-Josef-Hahn-Parkplatz, das Parkhaus an der Aachener Straße, die P+R-Anlage an der Neusser Straße und an der Anton-Raky-Allee, der Parkplatz Markt und die Tiefgarage an der Hermann-Josef-Gormanns-Straße, die ohne Gebühren von Freitag, 23. Oktober, bis Sonntag, 25. Oktober, genutzt werden kann.

Mehr von Aachener Zeitung