Wegberg: Flugzeug mit Laserpointer geblendet: Zeugen gesucht

Wegberg: Flugzeug mit Laserpointer geblendet: Zeugen gesucht

Das hätte sprichwörtlich ins Auge gehen können. Ein Unbekannter hat mit einem Laser aus dem Raum Wegberg den Piloten eines Eurowings-Flugzeuges. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Auf seinem Flug von Lyon nach Düsseldorf wurde der Pilot mit grünem Laserlicht geblendet. Die Maschine befand sich zu diesem Zeitpunkt im Sinkflug. Ermittlungen der Polizei zufolge muss sich der Unbekannte in Wegberg Merbeck aufgehalten haben.

Hinweise nimmt die Polizei Heinsberg unter 02452/9200 entgegen.

Mehr von Aachener Zeitung