Wegberg: „Flachsraufen“: Auch Schulkinder packen kräftig mit an

Wegberg: „Flachsraufen“: Auch Schulkinder packen kräftig mit an

Beim traditionellen „Flachsraufen“ in Beeck war es zum ersten Mal möglich, auch die Schüler der Grundschule Beeck mit einzubinden, da der Erntetermin in die Schulzeit fiel.

Die Schüler der beiden dritten Schuljahre hatten den Flachs „am hongeste Daach“ gesät, dann das Feld zwischendurch von Unkraut befreit, den Flachs beim Wachsen beobachtet — und konnten ihn nun ernten.

In Kooperation mit dem Mühlenverein der Schrofmühle wird der Flachs am 13. September in der Schrofmühle geriffelt und die Leinsamen zur Ölgewinnung freigedroschen. Die Ernte ist noch einige Zeit zum Nachreifen am Beecker Friedhof ausgestellt.