1. Lokales
  2. Heinsberg

Boos-Fremery-Straße: Feuerwehr rückt wegen Balkonbrand in Oberbruch aus

Boos-Fremery-Straße : Feuerwehr rückt wegen Balkonbrand in Oberbruch aus

Am Mittwochnachmittag brannte ein Balkon auf der Boos-Fremery-Straße im Heinsberger Stadtteil Oberbruch. Die Feuerwehr hatte das Geschehen schnell im Griff.

„Das sah anfangs nach mehr aus, als es war“, bilanzierte die Leitstelle der Feuerwehr am Nachmittag. Zunächst wurde den Einsatzkräften der Heinsberger Feuerwehr am Mittwochnachmittag ein Brand im dritten Geschoss eines Wohnhauses in der Oberbrucher Boos-Fremery-Straße gemeldet.

Vor Ort zeigte sich der Feuerwehr schnell, dass der Brand auf einem Balkon ausgebrochen war. Aufgrund der Rauchentwicklung war auch das Treppenhaus des Gebäudes völlig verqualmt.

Die Einsatzkräfte konnten das Feuer jedoch schnell löschen. Infolge des Brandes kam es zu einem Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Die Boos-Fremery-Straße war für die Dauer des Einsatzes gesperrt.

(red)