1. Lokales
  2. Heinsberg

Fußballgeflüster: Fan Ludwig Palm blickt voraus

Fußballgeflüster : Fan Ludwig Palm blickt voraus

Was bringt die neue Saison, wie war die Prognose für die letzte? Ein Fan des SC 09 Erkelenz gibt aus der Ferne seine Einschätzung.

Beim SC 09 Erkelenz ist es guter Brauch, dass der Fan aus der Ferne, Ludwig Palm, kurz vor Meisterschaftsspielbeginn Rück- und Ausblick hält. Aus dem hessischen Leun führt sein Weg auch mehrfach im Jahr in die Heimatstadt Erkelenz und dort zu seinem SC 09.

In den Bann gezogen hat Ludwig Palm mittlerweile auch seine Ehefrau Ingeborg. „Sie hat jetzt auch richtig Feuer gefangen und ist seit einem Jahr Mitglied beim SC 09 Erkelenz“, sagt Ludwig Palm. Mit seiner Einschätzung zur ersten Mannschaft hatte Palm recht. „Unser Kronjuwel – Meister, Aufstieg, Zukunft“, so Ludwig Palm. In der Familie sei nach dem viertletzten A-Liga-Spieltag der Sekt geflossen, denn da sei klar gewesen: „Wir sind durch!“

Für die neue Saison in der Bezirksliga prognostiziert Palm: „Zehnter Platz, und der SC 09 ist etabliert.“ Daneben lag der Fan aus Hessen bei der zweiten Mannschaft. Der von ihm vorausgesagte siebte Tabellenplatz in der Kreisliga B „war unerreichbar“. „Aber die Mannschaft hatte einen Schutzengel, und die Freude war groß.“ Eine Minute vor Zwölf hatte sie den Klassenerhalt geschafft. „Die nächste Saison wird auch schwer, denn die B-Liga hat starke Mannschaften“, so Palm. Sein Tipp: Rettung auf Tabellenplatz neun und alles sei gut.

Platz drei hatte Palm für die SC-09-Frauen in der Kreisliga erwartet. Das Team habe eine mentale Stärke, hatte er vermutet. Es wurde im Endeffekt die Vizemeisterschaft. „Mit dieser Stärke tippe ich auf die baldige Meisterschaft; sie werden es schaffen“, ist Palm überzeugt.

Eine gute Saison hatten die A-Junioren gespielt, auch wenn personell bedingt zum Ende etwas die „Puste ausging“. Es sei noch Luft nach oben. „Weiter so“, macht Palm Mut.

(sie)