Heinsberg-Schafhausen: Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Heinsberg-Schafhausen: Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Weil er mit dem Vorderrad an den Bordstein kam und stürzte, musste ein 32-jähriger Fahrradfahrer am Montag mit schweren Verletzungen ins Heinsberger Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 15.40 Uhr war der Heinsberger mit seinem Rad auf der Straße Sandbleckden in Richtung Kuhlertstraße unterwegs. Nach eigenen Angaben geriet er mit dem Vorderrad an den Bordstein und kam zu Fall.

Dabei zog sich der 32-Jährige schwere Verletzungen zu und musste nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gefahren werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung