1. Lokales
  2. Heinsberg

Kollision mit einem Auto: Fahrradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Kollision mit einem Auto : Fahrradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Fahrradfahrer in Erkelenz am Dienstagmorgen schwer verletzt worden. Er liegt im Krankenhaus.

 Ein Fahrradfahrer war am Dienstagmorgen gegen 7.40 Uhr auf dem Radweg der Teholter Straße in Fahrtrichtung Gewerbestraße Süd im Erkelenzer Stadtteil Granterrath unterwegs. Als er auf Höhe der Einmündung zur Sittarder Straße die Straße überqueren wollte, kollidierte der 31-jährige Erkelenzer mit einem Auto, das ebenfalls auf der Tenholter Straße in Richtung Gewerbestraße Süd fuhr.

Der Fahrradfahrer stürzte nach der Kollision mit dem Fahrzeug und wurde schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

(red/pol)