Heinsberg: Fahrer prallt mit Motorrad gegen Baum: Schwere Verletzungen

Heinsberg : Fahrer prallt mit Motorrad gegen Baum: Schwere Verletzungen

Ein 29 Jahre alter Motorradfahrer aus Wassenberg ist bei einem Unfall in Heinsberg schwer verletzt worden. Er hatte beim Überholen eines Planwagens wohl die Kontrolle über sein Zweirad verloren und kam von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen einen Baum.

Der Wassenberger war am Sonntag gegen 12.15 Uhr mit seinem Motorrad auf der Lindener Straße (L228) aus Heinsberg kommend in Richtung Schafhausen unterwegs, wie die Polizei berichtet. Bei Schafhausen scherte der Mann aus, um den vorausfahrenden Planwagen zu überholen. Er verlor nach ersten Erkenntnissen der Polizei die Kontrolle über sein Motorrad, kam nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verbleiben musste. Laut Polizei soll aber keine Lebensgefahr bestehen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung