Erzieherin Marlies Rose: Ruhestand nach 43 Jahren

Erzieherin Marlies Rose : Abschied nach „wunderschöner Zeit“ und 43 Jahren

Alles Gute! Die Kindergartenkinder des katholischen Kindergartens Sankt Lambertus in Hückelhoven haben Marlies Rose verabschiedet, die als Erzieherin 43 Jahre lang zur Belegschaft gehörte und nun den Ruhestand antritt.

Nach der Begrüßung durch Leiterin Gisela Esser ergriff Torsten Breda, der Vorsitzende des Rates der Tageseinrichtung, das Wort und blickte auf die 43 Jahre mit Marlies Rose zurück. Die Mausgruppe überreichte einen Wunschbaum und die Kindergartenkinder sangen „Alle Vögel sind schon da“.

Und auch die Kolleginnen trugen ein Lied vor. Marlies Rose bedankte sich beim Kindergartenteam und den Eltern für die Zusammenarbeit. Sie blicke auf eine wunderbare und schöne Zeit zurück.

(koe)
Mehr von Aachener Zeitung