Erkelenz: Mann bei Arbeitsunfall auf Baustelle schwer verletzt

Von Gerüst gefallen : Mann bei Arbeitsunfall auf Baustelle schwer verletzt

Ein Mann hat bei einem Arbeitsunfall in Erkelenz schwere Verletzungen erlitten. Er war wohl von einem Gerüst gestürzt.

Wie die Polizei berichtet, arbeitete der 53-jährige Mann aus Grevenbroich am Dienstag auf der Baustelle an der Xantener Allee. Seine Verletzungen waren so schwer, dass er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste und dort stationär aufgenommen wurde.

Das Amt für Arbeitsschutz wurde informiert. Die Ermittlungen zur Ursache des Sturzes dauern weiter an.

(red/pol)