Erkelenz-Golkrath: Einkehrtag der Schützen: Messe und Referat in Golkrath

Erkelenz-Golkrath: Einkehrtag der Schützen: Messe und Referat in Golkrath

Der Schützen-Bezirksverband Erkelenz veranstaltet am Sonntag, 22. März, seinen Einkehrtag. Begonnen wird der Einkehrtag mit einer heiligen Messe in der Golkrather Kirche um 9.45 Uhr. Zelebriert wird diese von Bezirkspräses Pater Paul Mathew.

Nach der Messe treffen sich die teilnehmenden Schützen in der Golkrather Mehrzweckhalle zum gemeinsamen Frühstück und einem sich anschließenden Referat. Der Brudermeister der St.-Martinus-Schützenbruderschaft 1636 Borschemich, Hans Willi Schulte, wird sich Jahr dem Thema „Wir Schützenbruderschaften im Erkelenzer Land — im Heute und Morgen? Analyse — Chancen — Risiken“ widmen.

Anmeldungen nimmt der Brudermeister der St.-Stephanus-Schützenbruderschaft 1862 Golkrath, Wilfried Bürgers, Telefon 02431/72218, entgegen.

Mehr von Aachener Zeitung