Wegberg-Beeck: Eine Vollsperrung erfordert Umleitungen für den Linienverkehr

Wegberg-Beeck: Eine Vollsperrung erfordert Umleitungen für den Linienverkehr

Aufgrund einer notwendigen Straßendeckensanierung auf der Prämienstraße wird für den Straßenabschnitt zwischen „Am Grüngürtel“ und „Fronhofstraße“ eine Vollsperrung ab Montag, 24. März, für etwa zwei bis drei Wochen erforderlich sein, meldet die Stadt Wegberg.

Die Vollsperrung und die damit verbundene Umleitungsbeschilderung wird sowohl im Einmündungsbereich Landesstraße 400 Grenzlandring/Prämienstraße als auch im Einmündungsbereich Beecker Straße/Am Grüngürtel kenntlich gemacht.

Ein zusätzlicher Hinweis erfolgt für die Verkehrsteilnehmer kommend von der Holtumer Straße auf die Prämienstraße auffahrend. Durch die Vollsperrung werden einige Umleitungen für den Linienbusverkehr notwendig. Es gibt ab dem 24. März Ausweichhaltestellen:

Ausweichhaltestellen

Für die Haltestelle „Im Maggenfeld“ wird die Ausweichhaltestelle „Kiefernweg“, für die Haltestelle „Am Grüngürtel“, die Ausweichhaltestelle „Beecker Wald“ und für die Haltestelle „Am Friedhof“ die Ersatzhaltestelle nähe Kreisverkehr am Friedhof eingerichtet.

Die Beendigung der Maßnahme wird von der Stadt rechtzeitig bekannt gegeben.