Selfkant-Süsterseel/Tüddern: Einbrecher im Selfkant unterwegs

Selfkant-Süsterseel/Tüddern: Einbrecher im Selfkant unterwegs

Einbrecher haben am vergangenen Samstag zweimal im Gemeindegebiet zugeschlagen. Ihr Ziel waren dabei Einfamilienhäuser in Süsterseel und Tüddern.

Nach Angaben der Kreispolizeibehörde schlugen sie zwischen 13.15 und 20.15 Uhr an einem freistehenden Einfamilienhaus an der Römerstraße in Süsterseel eine Fensterscheibe ein und gelangten so ins Gebäudeinnere. Nachdem sie das gesamte Haus nach Wertgegenständen durchsucht hatten, entwendeten die Täter diverse Elektrogeräte und Schmuck.

In den späten Nachmittagsstunden des Samstags brachen unbekannte Täter die an der Rückseite gelegene Küchentür eines freistehenden Einfamilienhauses an der Mittelstraße in Tüddern auf und entwendeten anschließend Schmuck, einen Tablet-PC sowie einen Laptop.

Wer hat etwas gesehen?

Hinweise nimmt die Polizei in Heinsberg unter Telefon 02452/9200 entgegen.