Hückelhoven: Dreijährige von Auto erfasst

Hückelhoven: Dreijährige von Auto erfasst

Ein kleines Mädchen ist am Donnerstag auf der Weiherstraße von einem Auto angefahren worden. Der 28-jährige Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren, als die Dreijährige zwischen parkenden Autos auf die Fahrbahn lief.

<

p class="text">

Der Unfall ereignete sich gegen 18.45 Uhr in Schaufenberg. Das Kind wurde umgehend mit dem Rettungswagen zur Kinderklinik Rheydt gebracht.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung