1. Lokales
  2. Heinsberg

Beim Abbiegen übersehen: Drei Verletzte bei schwerem Autounfall in Wassenberg

Beim Abbiegen übersehen : Drei Verletzte bei schwerem Autounfall in Wassenberg

Bei einem schweren Autounfall in Wassenberg sind am Mittwochmorgen um 7.20 Uhr zwei Frauen und ein Kind verletzt worden. Eine 39-Jährige hatte versucht von der Landesstraße 117 nach links auf die Rurtalstraße abzubiegen und dabei einen entgegenkommenden Wagen übersehen.

In diesem befanden sich eine 47-jährige Mutter mit ihrem zwölf Jahre alten Kind, die aus Richtung der Niederlanden gefahren kamen.

Bei dem Zusammenstoß der beiden Autos wurden beide Frauen stark verletzt, das 12-jährige Kind nur leicht.

Alle Beteiligten wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Die Autos mussten beide abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrtüchtig waren. Die L117 wurde über die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt.

(red)