1. Lokales
  2. Heinsberg

Straße musste gesperrt werden: Drei Autos in Unfall auf B221 verwickelt

Straße musste gesperrt werden : Drei Autos in Unfall auf B221 verwickelt

Bei einem Unfall mit drei Autos ist glücklicherweise niemand der Beteiligten verletzt worden. Alle drei Fahrzeuge mussten allerdings abgeschleppt werden und die B221 blieb erstmal gesperrt.

Gegen 17.30 Uhr wurde der Polizei ein Unfall mit Personenschaden auf der Bundesstraße 221 zwischen Wildenrath und Wassenberg gemeldet. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte allerdings fest, dass es bei dem Unfall glücklicherweise nur zu Sachschäden gekommen war.

Drei Autos waren auf der Bundesstraße zusammengeknallt. Ein Auto musste laut ersten Erkenntnissen der Polizei verkehrsbedingt bremsen. Das Auto dahinter kam nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand und wollte über die Gegenfahrbahn einem Auffahrunfall ausweichen. Dort stieß es mit dem dritten beteiligten Fahrzeug zusammen.

Alle drei Autos mussten abgeschleppt werden. Die Bundesstraße bleib für die Zeit der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten gesperrt.

(red/pol)