1. Lokales
  2. Heinsberg

Tradition: Doppel-Abschied beim Empfang auf der Burg

Kostenpflichtiger Inhalt: Tradition : Doppel-Abschied beim Empfang auf der Burg

Jedes Jahr lädt Bürgermeister Peter Jansen die Tollitäten und Aktiven der Erkelenzer Karnevalsgesellschaften in die Burg ein. Zunächst folgt ein Gruppenfoto, und dann wird in der Burg gefeiert und der beginnende Straßenkarneval eingeläutet.

cDho es wrid ithnc run sugeenng dnu etelhcngks.u cAhu hcanerm aießsgp teibneehSi wdri tetgiaues,l wei man es eenb im elKnraav os tamc.h

In desime Jhra adstn das nefTfer gzna im hneeciZ sed sbciAeh.sd enDn nicht nur iBeserrmütgre terPe nsnaeJ rdwi im nhncätes hJra emtdinzus nihct rmeh in ersnei inAtkofmtnus ,endaienl uahc Krtu oFrg eatuh nei seeztlt lMa ni ofielzlfeir iosnsMi in die .setanT treeP Jennas trtit bei red mendenkmo amKlamlonuwh hinct hmer an, ogFr ectmöh wtesa zkerür ertt.ne tSie wnan gnaue re als kuuMiss dse pgsEamfn baedi sti, nneokt dnmaeni nugae eg.ans erD xTet dre ke,Unrud dei nsJnae mhi ,rehcbretieü gab „esti eeengknsn“Mdceehn las ieZt na. Die meelavsrmten vsteannKrliae dkntean uhac med rGsteegba für nsei meEenntgga ndu edi sbeirlugeosn uZrambt,aeseimn ennw es mu eneThm dre ntfeünf ztsheeriJa ggi.n

inE scsbnehi etumhW lag rübe erd ed.Run aJsenn selstb cephrvsra, hacu ni eismen beeLn ahnc mde tiüerBgermsemart ibme aKrealvn bidea uz s.ein mU edi nfuktuZ nud tlliVafe eds rrciänshen hruuctBasm im eezEklrenr dnaL htburäec anm shci asihestgnc dre isdnehucriltceneh lenGasescteflh dun ppneurG icthn zu regsno entobte e.r nVo rde gBur aus ggin es ereiwt zmu ibneriknwazP ni eid hetlaad.tSl