Heinsberg: Die Waldenrather Schützen halten die Tradition aufrecht

Heinsberg : Die Waldenrather Schützen halten die Tradition aufrecht

Die Schützenbruderschaft St. Petri und Pauli Waldenrath hält an Traditionen und Brauchtum fest und ließ den Seniorentag in der Begegnungsstätte Waldenrath wieder mit Leben füllen. In schöner gemütlicher Runde feierten die Senioren aus Waldenrath zusammen mit den Bewohnern des Alten- und Pflegeheims St. Josef den Seniorentag bei Kaffee und Kuchen sowie bester Unterhaltung.

Das Trommler- und Pfeiferkorps eröffnete musikalisch diesen Nachmittag, im zweiten Teil des Nachmittages übernahm der Musikverein die musikalische Gestaltung. Grußworte sprachen Pfarrer Rene Mertens, Walter-Leo Schreinemacher und Manfred Fell, sie alle freuten sich, dass dieser Seniorennachmittag wieder seinen festen Platz im Jahreskalender des Ortes und der Vereinswelt hat.

Es war ein bunter Nachmittag mit einigen Wortbeiträgen sowie einer Gardetanz-Aufführung — die Senioren erlebten schöne gemeinsame Stunden.

(agsb)