1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: Die kleine Meerjungfrau schwimmt durch die Leonhardskapelle

Heinsberg : Die kleine Meerjungfrau schwimmt durch die Leonhardskapelle

Eine Meerjungfrau braucht Wasser, ist ja klar, deshalb war in der Erkelenzer Leonhardskapelle auch ein Meer aufgebaut, denn schließlich stand die Aufführung „Die kleine Meerjungfrau“ auf dem Programm, zu dem die Kultur GmbH Erkelenz kleine und große Theaterbesucher eingeladen hatte.

muZ kcülG war ads reMe ktcor,ne so assd ide ninleke sarehcZuu eekin sheoaneBd hrbcautne, bear se arw dmttezor sürhicmts ndu lidw, nud inrtimtedn macwmhs ide kileen jnfuueagrMre Weaj(n rr.e)Keh

eiD tdufer vor nde nsnutaedne Bilckne dre ecehhaTsbutrere hnrei etsner Alufgsu na dei seclaäorheefWrsb mhaenc dnu baelsnlef eaustn,n büre usikM nud nie hSficf und ieenn i,Penrzn dre sfat rnneutkre erw,ä nnew sie inh cihnt tereetgt thäet. nI idrese geeenni suasgnF sntärteierpe asd uneJg ertTaeh Kcplhapus asd necähMr sla saeifeosanllvt btreektheOatj hnac enrie rnegnniusezI onv Tasbio atuhpe.sWi

Am tna,Sogn .22 l,pirA ghet se imt emd iehKatrnrtede dre urtlKu GbHm r.eitwe In erd dtlSaltahe ist ab 15 hrU „eiD nelike eeH“x uz esehn.