1. Lokales
  2. Heinsberg

Heinsberg: „Der Fall Luther“ als Schauspiel auf der Bühne

Kostenpflichtiger Inhalt: Heinsberg : „Der Fall Luther“ als Schauspiel auf der Bühne

„Der Fall Luther“ heißt das Theaterstück, mit dem am Dienstag, 17. Oktober, 20 Uhr, die Landesbühne Rheinland-Pfalz in der Begegnungsstätte Heinsberg gastiert. Im Rahmen der Abo-Reihe A der Kulturgemeinde der Stadt Heinsberg wird passend zum 500. Jahrestag des Thesenanschlags in Wittenberg ein Schauspiel von Karlheinz Komm aufgeführt.

In rneei aeegGshilvdnrhtnucr ndu in szscnnehei bdlnekceünR ni sda beeLn esd rngeoß rtosemofRra llos rgekätl wdenre, bo r.D Mitrna truhLe udcrh eneis eotWr nud rtfcneShi nde dsutaAfn erd reunBa imt intteiiir h.ta taMrin teLhur eaitterb sla eifoslTeghr-eoPorso an dre tvUeitnsäir eet.bWngrit rE täfbshctgei sihc nnsveiit imt edr blBei nud dwri rimem eiudnrnuefzer mit edn Rleneg dun ruceänhB sinere ikcahhoestln ch.iKre

eDr lnadahAeslsb ösrtt hni nss:eeordb tntAsat zru chitBee zu enh,eg nafrueevk die rsPtriee nde Gigeäunbl ertue falresibe,bsA imt nndee ies hcis nvo erhni üSdnen irfe eanfku .öknenn heuLrt tröst hu,ac ied lhlatAmc eds eatsspP ndu sda evreboEht edr P.itesrre mU isene nBedeenk der erKchi ,tinzmeeiltu tbrcehis re 95 ,seTenh ni denne re tlgrd,ea wie dre lGabeu atlu der eilBb ubüeatsg wderen slteo.l

eGchäeirlfh eneaGkdn

oS eni neeDkn udn nde Ppsta gearfni zu ,slenelt das ist giährecf.lh hetuLr iwrd riiozneex,kummt lgti asl vefgr,ioel vttekecrs cish las J„krnue ö“rJg fua dre Wrbutgra nud ltlset in idrese Ztie ied lternBbuzgseüieb nsi ctuesehD gtrif.e

nesedUsertn tpistz ihcs eid unioatSit nwczhies uaenBr udn Kecirh iremm etiewr u.z tegngEen uhestrL sbihAtc kmmot se urz uKnl.pesrhtgaicn

snektrnartittiE idns muz isPer ovn 31 rEou für wehcensEra dun nfüf ruEo rüf elchSür dnu uJidglehnec mbei ul,-Shc lt-rKuu udn rpttSmao der dSatt ,nbgeiHser aauhsR,t tfareeßpsAl 06 in eseni,brgH rmmeiZ 5,20 ofnlTee 1/04245219,1 wsieo an erd esAekdasnb heitlährcl